Ein Gemeinschaftsprojekt von: IHK Ruhr Wirtschaftsförderung Metropoleruhr
zurück zur Übersicht

EINZELHANDEL

 
 
 
 
 
 
Möbelmärkte
Gesamtverkaufsfläche 650+ qm
IHK-Bezirke
Autobahnnetz
Download PDF

Quelle(n):
IHKs im Ruhrgebiet (Mai 2014)

Ein regionales Kaufkraftvolumen von mehr als 34 Milliarden Euro und rund sechs Millionen Quadratmeter Verkaufsfläche – von großflächigen Betrieben ab 650 qm Verkaufsfläche – markieren den Handelsstandort Ruhrgebiet. Einen Handelsstandort, der aufgrund seiner Dichte und Potenziale immer wieder im Fokus von Projektentwicklern und Investoren steht. Neue Trends und Entwicklungen im Einzelhandel spiegeln sich immer auch zuerst im Ruhrgebiet wider. Insbesondere der Bereich Wohnen, Möbel und Einrichten ist besonders stark vertreten. Gerade in den letzten Jahren sind immer neue Standorte entwickelt und bestehende erweitert worden – Tendenz steigend.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt & Informationen

Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet
c/o IHK Mittleres Ruhrgebiet
Ostring 30 – 32
44787 Bochum
Patrick Voss
voss(at)bochum.ihk.de

Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH
Kronprinzenstr. 6
45128 Essen
Tanja Kohnen
kohnen(at)business.metropoleruhr.de

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der auf dieser Website enthaltenen Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen. Die Website dient als Service der Industrie- und Handelskammern im Ruhrgebiet und der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH und soll nur erste Hinweise geben. Die Inhalte können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, geändert oder gelöscht werden.

zurück zur Übersicht